Privatkunden

Strompreisbremse

Die Regierung entlastet mit der Strompreisbremse alle Stromkunden in Deutschland.

Sparschwein

Die Strompreisbremse der deutschen Bundesregierung ist ein Strompreisdeckel für Privat- und Geschäftskunden. Dadurch wird der Strompreis gedeckelt. Die wichtigsten Informationen finden Sie hier:

vkw Preis 2023 unterhalb der Preisbremse

Der Verbrauchspreis für den Großteil unserer Kunden liegt unterhalb der Preisbremse – und gilt damit für 100 % ihres Verbrauchs. Alle anderen Kunden werden schriftlich informiert. 

Strompreisbremse für Haushalts- und Gewerbekunden bis 30.000 kWh Jahresverbrauch:

  • Die Strompreisbremse gilt ab 01.03.2023 (somit auch rückwirkend für Januar und Februar) bis vorerst 31.12.2023
  • Kunden erhalten 80 Prozent ihres bisherigen Stromverbrauchs zu einem garantierten Verbrauchspreis von 40 ct/kWh brutto
  • Bei weniger als 80 Prozent des bisherigen Verbrauchs erhalten sie trotzdem die Entlastung in voller Höhe
  • Das Entlastungskontingent bemisst sich an der jeweils aktuellen Jahresverbrauchsprognose des Netzbetreibers e-netze allgäu
  • Bitte beachten Sie: Unser Strompreise 2023 liegen unter dem Schwellenwert und deshalb greift die Strompreisbremse im Jahr 2023 hier nicht
     

Strompreisbremse für Haushalts- und Gewerbekunden über 30.000 kWh Jahresverbrauch:

  • Kunden erhalten 70 Prozent ihres bisherigen Stromverbrauchs zu einem garantierten Verbrauchspreis Energie von 13 ct/kWh netto
  • Das Entlastungskontingent bemisst sich an der jeweils aktuellen Jahresverbrauchsprognose des Netzbetreibers e-netze allgäu

Sie müssen keinen Antrag stellen

Die Abwicklung des Preisdeckels für Strom erfolgt automatisch über die illwerke vkw.